Coffee

Kaffee ist nicht nur ein Getränk für Genießer, sondern vor allem auch ein Muntermacher am Morgen für alle, denen das Aufstehen zuweilen etwas schwer fällt. Das Aroma eines frisch gekochten Kaffees erleichtert uns an so manchem Morgen die Augen offen zu halten und sich nicht erneut unter die Bettdecke zu kuscheln. Hat man erst die erste Tasse Kaffee genüsslich geschlürft, dann sieht der Tag schon ganz anders aus – von Müdigkeit fast keine Spur mehr und die Herausforderungen des Tages können kommen. Über den Tag hinweg kommen dann oft noch ein paar Tassen Kaffee hinzu, die uns Energie für die Arbeit verleihen, uns langweilige Meetings überstehen lassen oder einfach nur purer Genuss am Nachmittag zu einem Stück Kuchen sind. Ohne Kaffee würde die Welt wohl etwas trüber erscheinen.
Das schwarze koffeinhaltige Heißgetränk verdanken wir der Kaffeepflanze, aus welcher die Kaffeebohnen, welches die Samen der Früchte sind, gewonnen werden. Diese werden geröstet und gemahlen, um daraus dann in Verbindung mit heißem Wasser Kaffee zuzubereiten. Hier gibt es nicht nur verschiedene Zubereitungsvarianten in Abhängigkeit von dem Grad der Röstung und Mahlung, sondern jeder mag seinen Kaffee etwas anders. Während der eine seinen Kaffee schwarz genießt, verfeinert ein anderer diesen mit Milch und / oder Zucker, manchmal auch Süßstoff. Die muntermachende Wirkung des Kaffees ist auf das enthaltene Koffein zurückzuführen, welches durch den Chemiker Friedlieb Ferdinand Runge entdeckt wurde, als er die Idee Johann Wolfgang von Goethes umsetzte, den Kaffee zu destillieren.

* incl. tax, plus shipping

The crossed out prices are the previous prize at Suess-Versand.

Die Bezeichnung Kaffee ist sowohl türkischen als auch arabischen Ursprungs und bedeutet „anregendes Getränk“ – eine sehr gelungene Bezeichnung. Als wahrscheinliches Ursprungsland des Kaffees gilt hingegen Äthopien, wo er erstmals im 9. Jahrhundert Erwähnung fand. Vermutlich gelangten der Kaffee sowie die Kaffeepflanze dann durch Sklavenhändler im 14. Jahrhundert nach Arabien, wo er allerdings erst ein Jahrhundert später geröstet sowie getrunken wurde. Von da aus verbreitete sich das Getränk im 16. Jahrhundert im Osmanischen Reich, wo es, man mag es kaum glauben, zeitweise verboten war und Kaffeetrinker verfolgt wurden – erst ab 1839 wurde Kaffee hier vollkommen anerkannt und erlaubt.
Ebenfalls im 16. Jahrhundert verbreitete sich Kaffee auch in Europa – u. a. in Italien, Großbritannien, Frankreich sowie Deutschland. Überall hier eröffneten erste Kaffeehäuser – das erste deutsche Kaffeehaus wurde 1673 in Bremen eröffnet, weitere folgten.
Doch nicht nur der Kaffee und die Kaffeebohne verbreiteten sich, auch die Anpflanzung der Kaffeepflanze erfolgte nicht mehr nur in Afrika und Arabien, sondern ab 1710 auch in Europa und 1727 gelangte die Kaffeepflanze nach Brasilien. Der Anbau von Kaffee erfolgt heute in mehr als 50 Ländern, welche für die Sicherstellung unseres Kaffeegenusses verantwortlich sind.
Kaffee, welcher heute weltweit sehr begehrt ist, war lange Zeit nur den Reichen vorbehalten. Für die ärmere Bevölkerungsschicht war Kaffee etwas sehr Besonderes und wurde oft – wenn überhaupt – nur an Festtagen oder Sonntagen getrunken. Kaffee ist in der heutigen Zeit zwar immer noch ein besonderes Getränk, aber erschwinglich. Natürlich ist das auch von der Kaffeesorte abhängig. Die häufigsten Kaffeesorten sind der Arabica-Kaffee (ca. 60 % Weltmarktanteil) und der Robusta (ca. 36 % Weltmarktanteil). Daneben gibt es seltenere Kaffeesorten, welche höherpreisig sind. Die teuerste der Kaffeesorten ist Kopi Luwak aus Indonesien. Diese Rarität unter den Kaffeesorten zu trinken wird sich so mancher Kaffeegenießer wahrscheinlich zweimal überlegen, wenn er Näheres über die Entstehung weiß. Diese Kaffeeart entsteht durch das Fressen und Ausscheiden von Kaffeekirschen durch die Katzenart Luwak. Im Darm der Katze findet eine Änderung des Geschmacks statt u. a. durch den Entzug von Bitterstoffen. Der Geschmack muss dann aber schon sehr einzigartig sein.
Neben dem normalen Heißgetränk haben sich über die Jahre viele verschiedene Kaffeegetränke herausgebildet. Neben dem sehr beliebten Latte Macchiato, der in keinem Café fehlen darf, wird auch gerne Espresso oder Cappuccino getrunken. Zudem gibt es Mokka, Eiskaffee, Abwandlungen wie Espresso Macchiato und viele andere. Diese verschiedenen Kaffeegetränke gibt es heute natürlich nicht nur in Cafés, sondern auch für zu Hause, wo man sich mit seiner Tasse Kaffee auch gerne mal entspannt zurücklehnen kann. Wer nicht gerade über einen teuren Kaffeeautomaten verfügt, der alle Kaffeegetränke von A bis Z in seinem Programm hat, der kann beispielsweise mit einer Kaffee-Padmaschine und Kaffee-Pads diese Kaffeevarianten brühen. Ganz ohne Kaffeemaschine geht das selbstverständlich auch – hierzu braucht es nur den löslichen Kaffee, welcher dann einfach mit heißem Wasser angerührt wird. Mit diesem Kaffeepulver kann sogar ein Cappuccino mit Schaum erschaffen werden.
Eine Auswahl an Kaffees bietet der Suess-Versand allen Kaffeegenießern in seinem Online-Shop. Hier findet sich gemahlener Kaffee als auch lösliches Pulver in verschiedenen Stärken und Geschmacksrichtungen. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die verschiedenen angebotenen Kaffeeprodukte und „krönen“ Sie Ihren Favoriten – vielleicht eine Jacobs Krönung. Freuen Sie sich auf Kaffeegenuss pur, einen unvergesslichen Kaffeeduft, der sich durch Ihr zu Hause zieht und eine ganz besondere entspannende Atmosphäre schafft. Wir wünschen Ihnen viel Genuss und viele Kaffeetassen voller duftendem und wohlschmeckendem Kaffee, der Geist und Körper belebt und aus mancher trüben Morgenstunde einen gelungenen Tag zaubert.

Haribo Sweets, Sweets Online shop, candy-mail - buy cheap candy, wholesale confectionery, sweets from the Internet, selling candy, fruit gum, chewing gum, lollipops, chocolates, snacks, chips and licorice cheap online order